Status 503: Site temporarily unavailable

Status 503

Site temporarily unavailable (load average 4.2)

Valisère Dessous Frühjahr/Sommer 2013

Selbstverständlich muss Lingerie aus dem Premiumsegment tadellos sitzen. Doch wir bei Valisère meinen, dass dies noch lange nicht alles ist, und verleihen unseren Stücken eine neue Dimension. Dadurch kann die Trägerin ihre Dessous ganz nach Stimmung und Intention anpassen. Das nennen wir „Personalized Seduction“. Das neue Konzept mit abnehmbaren Elementen schafft jeweils ein Dessous mit zwei Looks. Hier bestimmt die Trägerin, wie viel Sinnlichkeit sein darf – noch verdeckt oder schon enthüllt?

Das Thema der Saison bei Valisère heißt „Villa Hollywood“. Es erinnert an ein Refugium aus Hollywoods glanzvoller Vergangenheit, in dem die Luft vor Erwartungen knistert.

Frische Sommertöne wie Crème, Rosé und Lachs kontrastieren mit kühlem Türkis, Nachtblau und Weiß. Damit ergänzen sie die Klassiker – Schwarz und Rot.

Spot Excentrique
Elastische Spitzen und lederähnliche Materialien verleihen der Serie ihren raffinierten, glamourösen und exzentrischen Touch. Ein Super-Push-up-BH ist hier der Clou – mit einem abnehmbaren Träger, der auch als Armband getragen werden kann. Zusammen mit dem passenden String in absolut verführerischer Bondage-Optik ist dieser BH die Krönung am Valentinstag.
Spot Joyeux
Das Highlight der „Personalized Seduction“ ist ein Push-up-BH, der sich kinderleicht in einen perfekten Sonnenbad-BH verwandeln lässt. Noch der passende Tanga dazu – und die beiden ergeben ein besonders heißes Duo.
Spot Mystique
Ungewohnt und mysteriös findet sich bei dieser Serie die unberührte Schönheit eines geheimnisvollen Gartens – in erlesenen Stickereien und Tüll, in raffinierten Trägern und feinen Applikationen, die an Blumen und Spinnengewebe erinnern.
Spot Privé
Die „individuelle Verführung“ funktioniert bei Spot Privé mit einem bügellosen BH, der sich durch goldene Druckknöpfe blitzschnell öffnen und „striptease-like“ fallen lässt.
Spot Vibrant
Spot Vibrant besticht durch überraschende Designs und Effekte, die entdeckt werden wollen. Als Highlight „individueller Verführung“ kommt ein Peek-a-Boo-BH und passender String ouvert „zum Einsatz“. Beide können auf zweierlei Weise getragen werden, je nachdem ob ihre Trägerin die raffinierten Tüllbahnen öffnen oder schließen will.
Miniaturen
Vollbild